Orientalischer Tanz

Orientalischer Tanz

Der Orientalische Tanz erfreut sich seit den 70er Jahren wachsender Beliebtheit in Europa. Längst hat Frau die sinnlichen und weiblichen Bewegungen für sich entdeckt. Ob alt oder jung, dick oder dünn, der Orientalische Tanz bietet Frau (und theoretisch auch Mann) eine unkonventionelle Möglichkeit körperliche Fitness, Körpergefühl und Koordinationsfähigkeit zu entwickeln, dabei die Haltemuskulatur des gesamten Körpers zu stärken und auch die Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen. Mit viel Spaß an der Bewegung zu orientalischer, meist moderner Musik werden Körperisolation und Bewegungskombinationen zu Tänzen zusammengesetzt.

Perspektiven und Ziele

Basistraining für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse

Im Basistraining werden die Grundbewegungen des Orientalischen Tanzes erlernt. Von der Isolation einzelner Körperteile bis hin zur Kombination der Grundbewegungen zu einfachen, klassischen Bauchtanzbewegungen. Kraft wird aufgebaut, der gesamte Körper mobilisiert. Ein Warm-Up und Cool-Down gehören selbstverständlich zu jeder Übungsstunde dazu. So mancher Bauchtanzneuling ist über die ausgefeilte Tanztechnik und den „Blick hinter die Kulissen“ erstaunt. Nicht ganz einfach – aber einfach schön!

Eine bequeme, geschlossene, wenn möglich körperbetonte Bekleidung und auf Wunsch ein farbiges Stoff-/ Hüfttuch, zudem Turn- und Ballettschläppchen oder Jazzdanceschuhe mit Chromledersohle (keine Gummisohle) reichen für den Unterricht aus.

Mittelstufe bis Auftrittsgruppe

Ziel der Mittelstufe ist es komplexere Bewegungskombinationen auf mittlerem bis hohem Niveau zu erlernen und sicher umzusetzen. Voraussetzung ist somit die Grundelemente sicher zu beherrschen und einfache Kombinationen daraus rasch zu erfassen.

Zum Trainingsinhalt gehören Übungskombinationen, welche der Vertiefung des Erlernten dienen, anspruchsvolle Mehrfachkombinationen sowie komplette Choreographien. Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit in der Auftrittsgruppe bei öffentlichen Auftritten das Erlernte gekonnt zu präsentieren.

Übungszeiten

Gruppe Tag Uhrzeit Veranstaltungsort
Orientalischer Tanz
Einsteiger
Montag 19:30 – 20:30 Uhr Gemeindehalle Unterweissach
Orientalischer Tanz
Fortgeschrittene
Montag 20:30 – 21:30 Uhr Gemeindehalle Unterweissach
Orientalischer Tanz
Choreographie-Training
Montag 21:30 – 22:00 Uhr Gemeindehalle Unterweissach

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei

Trainerin: Esther Vanyi 0177-7101300 oder per Kontaktformular.

 

Bildnachweis: fotolia – Katrina Elena Photography