Die Besten Tänzer von Baden Württemberg im Lateintanzen wurden in Auenwald gekürt

Am Samstag den 22.02.2020 wurden in der Mehrzweckhalle in Hohnweiler die Besten Lateintanzpaare von Baden- Württemberg gekürt. Die Mehrzweckhalle Hohnweiler bot den besten Lateinpaaren die Fläche für grandiosen Tanzsport.

Das Highlight des Tages war am Abend die Landesmeisterschaft in der S- Klasse. (Die höchste Klasse beim Tanzen).
Mit am Start waren die amtierenden Vizeweltmeister Marius Andrej Balan und Khrystyna Moshenska. Angefeuert vom fantastischem Publikum in der Halle, boten die Tänzer dem Publikum ein fantastischen Tanzsport. Es wurde alles geboten was diesen Sport so faszinierend macht.

In einem spannenden Finale setzten sich die amtieren Vizeweltmeister durch. Belohnt wurde das Publikum dann noch mit einer Rumba zu „I’ll never love again” von Lady Gaga und Bradley Cooper, als Siegertanz.

Die Platzierungen in der S- Klasse:

Das Finale:
1. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (5)
2. Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (10)
3. Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (15)
4. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (20)
5. Michael Ziga/Penelope Zschäbitz, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach (25)
6. Jan Albeck/Nicola Helm, TSC Astoria Karlsruhe (30)

Am Vormittag wurden die Landesmeister der Senioren (aller Klassen) gekürt. Auch hier wurden dem Publikum Tanzsport auf höchstem Niveau geboten. Das zahlreiche und begeisterte Publikum konnte sich davon überzeugen, dass Tanzsport keine Frage des Alters ist. Die Ergebnisse der einzelnen Klassen können unter www.tbw.de eingesehen werden.

Das Tanzsportzentrum ist stolz und dankbar, dass eine solche grandiose Veranstaltung nach Auenwald vergeben wurde.




Die nächsten Veranstaltungen des TSZW:

Abschlussball des Bildungszentrum Weissacher Tal am 29.02.2020

Formationsturnier Regional und Landesliga am 7./8. März in der Bizehalle im Bildungszentrum Weissacher Tal.

Auftritt des TSZW auf der CMT in Stuttgart

Am 10. Januar traten Tänzer unseres A-Teams auf der CMT in Stuttgart auf. Bedingt durch die sehr kleine Bühne, konnten jeweils nur zwei Paare gleichzeitig auftreten. Unser A-Team nahm diese Herausforderung an und meisterte diese Situation gewohnt professionell. Nach der Ankündigung der Tänzer durch unsere Jugendwartin Angelina Föll zeigten unsere Tänzer wieder einmal sehr emotionale Durchgänge, welche vom zahlreichen Publikum auf der CMT mit sehr viel Applaus bedacht wurden.

Vorstellung des TSZW

Am 4. Januar präsentiere sich traditionell das Tanzsportzentrum Weissacher Tal e.V. in der Auenwaldhalle in Auenwald. In einer mit über 350 Zuschauer vollen Halle stellte das TSZW sein breites Tanzangebot der Öffentlichkeit vor. Es traten das Kindertanzen ( 3-7 Jahren) sowie die Kindertanzgruppe (7-12 Jahren) mit einer für Sie zugeschnittenen eigenen Choreographie Firework auf. Dass das Tanzsportzentrum Weissacher Tal e.V. ein sehr vielfältiges Programm anbietet, zeigte sich in den Darbietung des orientalischen Tanz sowie in dem Auftritt der Line Dance Gruppe. Zum ersten mal der Öffentlichkeit zeigte sich auch die neugegründete Formationsgemeinschaft des TSZ Weissacher Tal e.V. / TSG Backnang 1846 e.V. Abteilung Tanzsport welche in der Landesliga an den Start gehen wird.
Das Highlight an dem Abend war der Auftritt der des A- Teams des TSZW. Mit neuer Chorographie (United), neuen Kleidern sowie mit neuer eigener Musik zeigte das Team eine sehr gute Leistung, das vom zahlreichen Publikum mit sehr viel Applaus bedacht wurde.
Durch eine Umgestaltung der Liga-Bereiche startet das Weissacher A-Team in dieser Saison in der höheren Regionalliga.

Frohe Weihnachten

Das Tanzsportzentrum Weissacher Tal e.V. wünscht allen besinnliche Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

Vorstellung des TSZW

Am Samstag, den 4.1.2020 stellt sich der TSZW allen Interessierten vor.
Zu sehen werden Vorstellungen des Kindertanzens, Line Dance, Orientalischer Tanz sowie der Formationsgemeinschaft des TSZ Weissacher Tal und der TSG Backnang.
Als Höhepunkt wird das A-Team seine neue Choreografie vorstellen, die wieder eine komplette Eigenproduktion des TSZW ist.

Am Samstag den 07.12.19 war es soweit, Showtime für unser A-Team. Im Rahmen des Abschlussball der Tanzschule Seidel hatte unser A-Team den ersten offiziellen Auftritt im Milchwerk in Radolfzell mit dem neuen Thema. Neben der neuen Musik und Choreografie wurde auch das neue Outfit und der veränderte Kader des TSZ präsentiert.

„United“ ist der Titel der neuen Choreografie, die wieder eine komplette Eigenproduktion des TSZ ist.
Mehr wird aber erst an unserer Präsentation am 04.01.2020 verraten. Wir freuen uns auf euch.

Euer A-Team