Landesmeisterschaften und Tälesball

Landesmeisterschaften und Tälesball ein voller Erfolg. TSZW Tänzer sehr erfolgreich auf der Landesmeisterschaft.

An dem Tanzwochenende im Weissacher Tal, durfte das TSZW zu den Landesmeisterschaften und dem Tälesball über 700 Zuschauer  und Tänzer begrüßen. Am Samstag, den 15.09. fanden die Turniere der B-Klasse und der A-Klasse statt. In der B-Klasse triumphierten Magnus Kizele / Michaela Transier  von  der TSC Residenz Ludwigsburg vor Mario Berndt / Alisa Klemm ebenfalls von der TSC Residenz Ludwigsburg. Dritter wurde das Paar Alexander Schröder / Laura Salama  vom der TSA d. TSG 1862 Weinheim. Auf die B-Klasse folgte dann die A-Klasse. Hier gab es eine Besonderheit im Vergleich zur Landesmeisterschaft 2016 in Weissach. Dieses Mal fand das Finale der A-Klasse während dem Tälesball und mit der musikalischen Unterstützung von Michael Holz statt. Die Live-Musik verlieh dem Finale eine besondere Atmosphäre. Erster wurden Richard Semenov / Melissa Rut vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim . Es folgten auf den Plätzen zwei Laurin Mächtig / Xenia Stubert vom Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach vor Thilo Nast / Svenja Madelaine Riepen die für Schwarz-Weiß-Club, Esslingen antraten.

Während dem Ball fanden zusätzlich noch zwei Shows statt. Zum einen traten Pierre Kienzle und Giulia Edel vom 1. TC Ludwigsburg auf und boten den Zuschauern einen wundervollen Einblick in die Welt des Standardtanzes. Ihre Choreographie mit Titeln aus Fifty Shades of Grey sorgte für Gänsehautmomente.

Später zeigten Jimmy Surles und Michaela Praher allen Anwesenden zwei Choreographien rund um den Hip-Hop Tanz. Die Beiden überzeugten das Publikum durch große Power und mit starkem Ausdruck.

Der diesjährige Tälesball war wieder eine sehr gelungene vielfältige Veranstaltung bei dem das Tanzbein kräftig bis weit nach Mitternacht  geschwungen wurde.

Am Sonntag folgten die Turniere der D-Klasse und C-Klasse. In der D-Klasse gewannen Lionel Bader / Saskia Forster von der TSG 1846 Backnang Tanzsport vor Max Strasser / Laura Menéndez Kury  vom Tanzclub Freiburg . Dritter wurden Yannick Herrmann/Milena Gerst vom TSZ Weissacher Tal. Weitere sehr gute Platzirungen erzielten  die Weissacher Tanzpaare Philip Rakoczy / Nadine Ulmer sowie Manuel Tischer und Lena Kiebel mit den Plätzen 7 und 15.

In  der darauf folgenden C-Klasse wurden Sascha Kusch/Sabrina Dell’Oso vom TSZ Weissacher Tal Landesmeister 2018. Zweiter wurden Christian Lüchau / Antonina Marinova vomTanzclub Freiburg. Den dritten Platz erreichte das Paar Marco Laube / Angelina Zanardi von der TSC Astoria Karlsruhe. Das Weissacher Tanzpaar Yannik Herrmann / Milena Gerst wurden hier 7.

Das Tanzwochenende im Täle war für alle teilnehmenden Personen ein eindrucksvolles Erlebnis mit viel Spannung, großartiger Atmosphäre und Abwechslung.

 

Ergebnisse der Landesmeisterschaft Latein 2018

Hauptgruppe A

Hauptgruppe B

Hauptgruppe C

Hauptgruppe D

 

Tälesball 2018

Am 15. September 2018 veranstaltet das TSZW den 3. Tälesball

Auch dieses Jahr findet wieder der traditionelle Tälesball des Tanzsportzentrum Weissacher Tal e.V. statt. Das Tanzbein darf ab 19:30Uhr geschwungen werden. Den musikalischen Ramen bildet das in ganz Deutschland bekannte und erfolgreiche Tanzorchester Michael Holz. Als besonderen Höhepunkt für Tänzer und Zuschauer findet um 20:30Uhr das Finale der A-Klasse der Landesmeisterschaften Latein während des Balles statt.
Die Bewirtung während des Balls übernimmt das Wohnzimmer, sowie der Partyservice Schröder.

Karten gibt es  noch an der Abendkasse

oder

in der Rats Apotheke in Allmersbach
Backnanger Str. 48
71573 Allmersbach im Tal

Sie wollen Karten reservieren?

Dann senden Sie uns eine E-Mail an karten@tszw.de

 

Mitgliederversammlung am 06.07.2018

Am Freitag, den 06.07.2018 fand in unserem Vereinsheim des Tanzsportzentrums unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt.

Wir freuten uns, dass viele Mitglieder der Formationen und des Breitensports  Interesse an unserem Verein gezeigt haben und uns durch ihre Anwesenheit und Beiträge unterstützt haben.

Nachdem der 2. Vorsitzende Holger Kiebel, über das vergangene Jahr und der aktuellen Lage des Vereins berichtet hatte, folgten die Berichte des Sportwarts Kai Tröbensberger, der Jugendwartin Anne Lang, der Medienwartin Sabrina Dell‘Oso, des Breitensportwarts Gebhardt Seifried und unserer Kassenwartin Esther Vanyi.

Gerhard Reitzler und Bernhard Schwaderer nahmen zu der von ihnen durchgeführten Kassenprüfung Stellung und schlugen der Mitgliederversammlung die Entlastung des Vorstandes vor.

Nach der Entlastung verabschiedete sich Tuncay Demiröz, der nach seiner 11jährigen Tätigkeit im Vorstand und als Trainer, sich nicht erneut zu Wahl stellte. Ihm wurde für seine Leistungen im Verein von allen Mitgliedern herzlich gedankt.

Ebenso gedankt wurde seiner Frau Anne Demiröz -Lang, die sich vom Amt als Jugendwartin verabschiedete.

Bei den Neuwahlen wurde Thomas Kienzle einstimmig für das Amt des 1. Vorsitzenden gewählt.

Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Kienzle für unseren Verein gewinnen konnten.

In der Tanzsportwelt fungierte er bereits als Turniertänzer, Turniersportwart und als Breitensportwart. Mit seiner Frau Jasmin zusammen sind sie nicht nur für den Tanzsportverbandes Baden- Württemberg e.V. unterwegs sondern führen auch noch das Ressort Catering bei der GOC in Stuttgart.

Wir sind sicher, dass er unseren Verein mit seinen Erfahrungen erfolgreich und positiv bereichern wird.

Als Jugendwartin wurde die seitherige Medienwartin Sabrina Dell’Oso in der Jugendversammlung gewählt und von der Mitgliederversammlung bestätigt.

In die Position des Medienwartes wählte die Versammlung Kai Kander.

Als Kassenwartin wieder gewählt wurde Esther Vanyi.

In der Funktion des 2. Kassenprüfers stellte sich Bernhard Schwaderer erfolgreich zur Wahl.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde eine Beitragserhöhung zum 1.07.2018 beschlossen. Dieser erhöhte Beitrag wird anteilig mit der nächsten Halbjahresabbuchung verrechnet. Ab dem 01.01.2019 erfolgt eine Umstellung der Abbuchungen von halbjährlich auf monatlich.

Somit gilt ab Januar 2019 folgender monatlicher Beitrag:

 

Für Erwachsene                                     21,00€/Monat

Studenten, Schüler                               16,00€/Monat

Kinder                                                            6,50€/Monat

Passive & fördernde Mitglieder      7,00€/Monat

 

Zum Abschluss der Sitzung zeigten wir noch einen Film, der die Eindrücke der Blackpool Reise unserer A- Formation wiedergab.

Parallel dazu bot der neue Vorstand die Möglichkeit, im Rahmen eines Sektempfanges,  sich den Mitgliedern näher vorzustellen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und alle Mitglieder, für Ihre Unterstützung und Ihr Kommen.

Der gesamte Vorstand freut sich auf ein gutes Jahr voll positiver Zusammenarbeit.

Termine 2018

Liebe Mitglieder des TSZW,

wir möchten Sie gerne über die noch anstehenden Termine im Jahr 2018 informieren.

  • Jugendversammlung 6. Juli 2018 / 19.00 Uhr und anschließend
  • Hauptversammlung 6.Juli 2018 / 19.30Uhr, im Tanzzentrum, Bertha-Benz-Str. 2, 71522 Backnang

Eingeladen sind alle Mitglieder des TSZW.

  • Landesmeisterschaften der Hauptgruppe D-A-Latein am 15. und 16. September 2018
  • 3. Tälesball am Abend des 15. September. Information über den Vorverkauf wird zeitnah veröffentlicht.

Für die Durchführung des Tälesballs als auch der Landesmeisterschaften werden noch Helfer gesucht. Wir würden uns über viele fleißige Hände freuen. Bitte wenden Sie sich hier an Heidrun Rebsch, Gebhard Seifried oder Kai Tröbensberger.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des TSZW